Unterstützt von:

  • logo_rhwk
  • logo_ramr
  • logo_ka
  • logo_meisn
  • logo_wzmt
  • logo_asis
  • Der Raumflug
  • Die Ausstellung
  • Videos
  • Kontakt
  • Impressum
Juri Gagarin

Juri Alexejewitsch Gagarin

Juri Gagarin erblickte am 09. März 1934 in Kluschino als Sohn eines Zimmermanns und einer Kolchosbäuerin das Licht der Welt. Nach dem Besuch der Mittelschule und der bestandenen Ausbildung zum Gießer, studierte Gagarin Gießereitechnik in Saratow und erhielt ein Diplom.
Im Verlaufe des Studiums trat J.Gagarin dem Aeroclub Saratow bei und bestand seine erste Fluprüfung am 3. Juni 1955. Im gleichen Jahr trat er den sowjetischen Streitkräften bei und wurde an der Fliegerschule in Orenburg aufgenommen. 1957 bis 1959 diente Gagarin bei einem Jagdfliegerregiment der Nordflotte und war in der Oblast Murmansk am Polarkreis stationiert.
1957 heiratet er die Ärztin Valentina Gorjatschowa. 1959 wurde seine erste Tochter Jelena geboren. Einen Monat vor seinem Raumflug kam seine zweite Tochter Galja zur Welt.
1960 wurde J. Gagarin als Kosmonaut ausgewählt und erhielt von März 1960 bis Januar 1961 die nötige Ausbildung. Auf Grund seiner ruhigen Art wurde er für den ersten bemannten Raumflug ausgewählt.

Am 27.März.1968 verunglückte Juri Alexejewitsch Gagarin bei einem Übungsflug mit einer MIG-15 tödlich. Die genauen Umstände sind bis heute offiziell nicht geklärt.


Modell der Wostok 1

Wostok 1

1960 schlugen mehrere Chefkonstrukteure vor, ein Raumfahrzeug für einen bemannten Start vorzubereiten. Dieser Antrag wurde im Oktober 1960 genehmigt. Es folgten zahlreiche Boden- und Flugtests, worauf sich der erste bemannte Raumflug wegen diverser Fehlschläge verzögerte.
Nach dem letzten erfolgreichen Testflug, der gleichzeitig als Generalprobe diente, konnte die Mission "Wostok" starten. Juri Gagarin wurde aus 20 potentiellen Kosmonauten für die Mission ausgewählt.

Am 12. April 1961 um 09:06:59 Uhr MST startete Wostok 1 vom Weltraumbahnhof in Baikonur. Die Flugdauer betrug 108 Minuten, nach ca. 11 Minuten wurde die Erdumlaufbahn erreicht, eine Erdumrundung innerhalb von 60 Minuten folgte und im Anschluss wurde die Landesequenz eingeleitet. Um 10:55 Uhr MST landete J.Gagarin, der kurz voher aus der Landekapsel katapultiert wurde, knapp 25 km südwestlich der Stadt Engels.

Eine beeindruckende Ausstellung zum Thema "50 Jahre bemannter Raumflug" ermöglicht Ihnen interessante Einblicke in die Welt der Raumfahrt.

Die Ausstellung ist geeignet für Schulklassen und bietet dafür ein gesondertes Programm.
Im Rahmen geschlossener Veranstaltungen kann bis 22:00 Uhr geöffnet werden. Sehr gern informieren wir Sie über diese Möglichkeiten.

Wo?

Russisches Haus für Wissenschaft und Kultur
Friedrichstraße 176
10117 Berlin

Wann?

Dienstag bis Sonntag
13:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene3,00 €
Ermäßigt2,00 €
Kinder bis 14 Jahre1,00 €

Klicken Sie auf einen Link um ein Video anzusehen

Die Biografie von Juri Gagarin (Russisch)
Die Biografie von Juri Gagarin (Deutsch)

Der erste Raumflug (Russisch)
Der erste Raumflug (Deutsch)

Die Videos wurden von welt-zeit-media zur Verfügung gestellt.

Agentur meiSACHSEN

Incoming · Eventmanagement · Marketing
An der Frauenkirche 20
01067 Dresden

Tel.: +49 (0) 3 51 · 4 81 88 16
Fax:
mobil:
+49 (0) 3 51 · 48 20 58 56
+49 (0) 1 73 · 6 92 93 27

info@meiSachsen.de
www.meiSachsen.de

Kontaktformular

Name:*
 
Vorname:*
Telefon:*
E-Mail Adresse:*
Ihr Anliegen:
  * Pflichtangaben
     

Verantwortlich für den Inhalt

Agentur meiSACHSEN
Incoming · Eventmanagement · Marketing
An der Frauenkirche 20
01067 Dresden

Tel.: +49 (0) 3 51 · 4 81 88 16
Fax:
mobil:
+49 (0) 3 51 · 48 20 58 56
+49 (0) 1 73 · 6 92 93 27

info@meiSachsen.de
www.meiSachsen.de

Inhaber:

Thomas Pfeifer

Steuernummer:

202 / 256 / 06499

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert